+49 (0) 9302 / 20-116 (Festnetz: max 20 Cent/min Mobil: max 60 Cent/min) info@zoli-deutschland.de

Z-Skeet HR

Es kostete unsere technischen Designer und Ingenieure viel Zeit, große Leidenschaft und absolute Hingabe, um unsere Z-Gun-Sportflinten zu entwickeln. Bei einer Flinte, die speziell für den Wettkampf entwickelt wurde, überlassen unsere Mitarbeiter hinsichtlich Qualität und Verarbeitung nichts dem Zufall.

Jedes kleine Teil musste sorgfältig entworfen und studiert, überprüft und gegengeprüft werden. Die Z-Gun Serie sollte neue Maßstäbe in Sachen Leistung und Zuverlässigkeit, Haltbarkeit, Komfort sowie Ergonomie und Aussehen setzen.Und wir sind in der Tat sehr stolz auf das Ergebnis mit der Z-Gun Sport ist uns die perfekte Symbiose zwischen einer herausragenden Gewichtsverteilung, ausgezeichneten mechanischen Eigenschaften sowie einer unübertroffenen Leistung gelungen.

Die Bastküle der Z-Gun-Linie wird aus einem Stück geschmiedeten Stahl gefräst. Des Weiteren besticht die Waffe durch eine herausnehmbare, titan-beschichtete Abzugseinheit, ein Boss-Typ-Verschlusssystem, selbstschmierende Federn sowie der Möglichkeit, den Schaft nach Belieben auszutauschen. Die wahre Größe unserer Sportflinten liegt jedoch in den silber-gelöteten Hochleistungsläufen. Das Zugpferd der Z-Serie ist die Z-Gun. Gebraucht in allen Tonscheibendisziplinen bietet sie alle technischen Eigenschaften und Verbesserungen, welche zu einem so prestigeträchtigen Produkt gehören.

Das Modell Z-Sport MR ist durch eine sich zur Mündung verjüngende Schiene gekennzeichnet. Ein kleiner, aber wichtiger Beitrag, um für eine entspanntere Haltung des Nackens während des Schießens zu sorgen.

Die essenzielle Dekoration ist makellos und bescheiden mit Kettenumrandung, Volutengravur, Z-Gun-Logo im Relief auf Baskülenseiten und -rücken und blendfrei getupfte Oberfläche.

Eine saubere, auf das Notwendige reduzierte Formgebung und leichte Gravuren, ein Z-Gun-Relief auf der Basküle und der Unterseite der Flinte sowie eine rauhe, nicht reflektierende Schiene zeichnen unsere Waffe aus.

Darüber hinaus sind für die Z-Sport Wechselläufe auf Nachfrage verfügbar. So haben Sie die Wahl zwischen einer extrem widerstandsfähigen, witterungsbeständigen Silbervergütung oder einer Brünierung. Der Schaft besteht aus Nußbaumholz , feingeschliffen und einer Hochglanzlakierung.

Die Version HR ist verfügbar in Kaliber 12. Die Z-Sport ist verfügbar in den Kalbiern 12, 20.

Technische Einzelheiten & Optionen im Kaliber 12, 20

BASKÜLE UND VERSCHLUSSSYSTEM
  • Basküle: Forged-Alloy Steel-Monolithic-Basküle
  • Verschlusssystem: Bolt-Boss-Typ
  • Oberflächenbeschaffenheit: Poliertes und graviertes Silber-Kohlenstoff-Nitrid oder schwarze Brünierung
ABZUG
  • Abzugsmechanismus: herausnehmbare Abzugsgruppe mit Umschaltung, Einabzug mit verstellbarem Abzugszüngel
LAUFLÄNGEN UND SCHIENEN
  • Schienen: High Rib
  • Lauflängen: 75cm, 81cm
  • Lötsystem: silber gelötete Läufe
CHOKES
  • Verlängerte Chokes: serienmäßig
  • Mündungsbündige Chokes: 5 austauschbare Drosseln, CYL / IM-CYL / MOD / IM-MOD / FULL
VISIERUNG
  • Type: Leuchtkorn, auf Wunsch mit Hilfsvisierung
HINTERSCHAFT
  • Standardschaft: Nussbaumschaft von Modell A bis I
  • Einstellbarer Schaft: optional gegen Aufpreis erhältlich
VORDERSCHAFT
  • Sporting-Vorderschaft Rounded Type
  • Beavertail-Type
TRANSPORTKOFFER
  • Negrini ABS: blauer Zoli-Kunstoffkoffer mit zwei Zahlenschlössern, zugelassen für den Lufttransport
BALANCESYSTEM FÜR LAUF UND SCHAFT
  • Bilanx-BHB: optional gegen Aufpreis erhältlich